Mittelstand 4.0

Mittelstand 4.0

Kompetenzzentrum Hamburg

Aktuelles

13.11.2017 Wissenschaft für die Praxis

Im Rahmen des Projekts Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg fand am 02. November 2017 in der Handwerkskammer Hamburg der interaktive Erfahrungsaustausch mit Betriebsinhabern und Mitarbeiterverantwortlichen statt. Moderiert von Prof. Dr. Thomas Thiessen aus der Mittelstand 4.0 Agentur Kommunikation ging es um Erfahrungen der Teilnehmenden zur innerbetrieblichen Kommunikation vor dem Hintergrund des digitalen Wandels.

18.10.2017 Blick in die Unternehmen

Wir freuen uns, Ihnen heute das nächste Umsetzungsprojekt des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Hamburg in Kooperation mit dem Unternehmen seca GmbH & Co. KG  zum Thema "Auftragsdatenerfassung in der Produktion" vorstellen zu können. Gemeinsam mit den Experten der Helmut-Schmidt-Universität möchte das familiengeführte Unternehmen seca die Prozesse in ihrer Produktion weitestgehend digitalisieren.

Hier informieren wir Sie, über den Verlauf des Projektes!

Termine

Möglichkeiten und Potenziale des 3D-Drucks
29. November 2017
18:00 - 19:30 Uhr
LZN Laserzentrum Nord
Am Schleusengraben 14 21029 Hamburg

In Zeiten der individuellen Kundenwünsche, der Tendenz zu flexiblen Lösungen und kleinen Losgrößen erfahren Sie, was beim 3D-Druck mit Kunststoff- und Metall bereits möglich ist. In dieser Informationsveranstaltung wird aufgezeigt, welche Möglichkeiten in der additiven Fertigung (3D-Druck) für komplexe Bauteile und kleine Lose stecken.

Anmelden Keine Plätze mehr verfügbar

Cyberkriminalität – Prävention im Handwerk
05. Dezember 2017
18:00 - 20:00 Uhr
Handwerkskammer
Holstenwall 12 22355 Hamburg

Erpressung, Datenklau, Zugriff auf den Server: Die Cyberkriminalität nimmt rasant zu. Dabei sind kleinere Betriebe oft noch größeren Gefahren ausgesetzt, da man sich dort Bedrohungen durch "Cyber"-Attacken nicht bewusst ist. Mehr noch: Häufig werden diese auch über einen langen Zeitraum nicht bemerkt. Folge des Informationsverlustes ist oft auch ein finanzieller Schaden mit existenzbedrohenden Folgen.

Umso wichtiger wird es auch für Handwerksbetriebe, sich für den Ernstfall zu wappnen. Vermutlich jeder dritte Kleinbetrieb ist betroffen. Vorbeugung durch geeignete Schutzmaßnahmen wird daher immer wichtiger.

Anmelden Wenige Plätze verfügbar

Fallbeispiel: 3D-Druck
06. Dezember 2017
14:00 - 17:00 Uhr
LZN Laserzentrum Nord
Am Schleusengraben 14 21029 Hamburg

In dieser Demonstrationsveranstaltung durchlaufen Sie selbst die gesamte Prozesskette, die für die Erstellung eines 3D-gedruckten Bauteils notwendig ist. Was gibt es bei der Modellerstellung zu beachten? Welche Daten kann der 3D-Drucker lesen? Wann ist eine Nachbearbeitung notwendig? Am Ende steht das fertige Bauteil.

Anmelden Keine Plätze mehr verfügbar


Landkarte 4.0



Auch wenn die Inhalte der Landkarte mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt werden, übernimmt das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Inhalte

Entdecken Sie einige Highlight aus unserem Angebot

Umsetzungs­projekte

zum Informations­blatt

Design Thinking Workshops

zum Informations­blatt

Geschäfts­model­analyse

zum Informations­blatt

Labor-Tour – Cyber-physische Systeme

zum Informations­blatt

Labor-Tour – Die intelligente Fabrik

zum Informations­blatt

Testen von Steuerungs­software

zum Informations­blatt

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hamburg

Für kleine und mittlere Unternehmen bei Fragen und Herausforderungen der digitalen Transformation

Flyer herunterladen